Nähanleitung Ritterkostüm nähen

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Eine Ritterrüstung zu nähen ist nicht unbedingt alltäglich aber ich hatte noch einen Scuba in Netzoptik von Stoff und Stil liegen, der eigentlich ein Fehlkauf war. Sah im Onlineshop irgendwie anders aus. Als sich meine Räuber dann vor kurzem ein Ritterkostüm gewünscht haben, musste ich an diesen dafür perfekten Stoff denken und hab auch gleich los genäht.

Bald ist es wieder so weit und die Faschingszeit steht an. Meine beiden Räuber haben bereits ein Kostüm, denn sie haben sich vor kurzem eine Ritterrüstung gewünscht. Nach dem Feuerwehrkostüm und dem Ninjago Kostüm vom letzten Jahr, sollte es dieses Jahr also ein Ritterkostüm werden. Verkleiden gehört hier nämlich zum täglichen Spiel und wird nicht nur in der Faschingszeit interessant.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Bild 1 | textilsucht.de

Für dein selbst genähtes Ritterkostüm brauchst du:

Und so wird die Rüstung genäht:

Zunächst erstellst du dir ein Schnittmuster. Ich habe hierzu ein locker sitzendes Shirt genommen und die Umrisse nachgezeichnet. Die Schultern habe ich anschließend noch etwas verbreitert und den Hals Ausschnitt vergrößert, weil der Stoff nicht dehnbar ist.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Schritt 1 | textilsucht.de
Schritt 1: Schnittmuster anlegen

Wenn du das Schnittmuster fertig hast, druckst du dir die Vorlage für das Wappen, das du dir hier kostenlos herunterladen kannst, aus und schneidest die einzelnen Schnittteile zu. Anschließend bügelst du die Schnittteile mit Vliesofix auf.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Schritt 2 | textilsucht.de
Schritt 2: Wappen zuschneiden

Jetzt, wo das Schnittmuster und deine Wappen vorbereitet sind, schneidest du dir jeweils ein Vorder- und Rückteil aus Innen- und Außenstoff zu. Denke daran die Nahtzugabe hinzuzufügen.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Schritt 3 | textilsucht.de
Schritt 3: Stoff zuschneiden

Jetzt nähst du das vorbereitete Wappen auf das Vorderteil vom Außenstoff auf.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Schritt 4 | textilsucht.de
Schritt 4: Wappen aufnähen

Dann legst du Vorder- und Rückteil vom Außenstoff rechts auf rechts zusammen und schließt zuerst nur die Schulternähte.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen -  Schritt 5 | textilsucht.de
Schritt 5: Schulternähte Außenstoff schließen
Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Schritt 6 | textilsucht.de
Schritt 6: Schulternähte Innenstoff schließen

Genauso gehst du auch beim Innenstoff vor. Auch hier erst einmal nur die Schulternähte schließen.

Zurück zum Außenstoff: Lege den Außenstoff mit der rechten Stoffseite nach oben vor dich und fixiere vier Bänder in der Nahtzugabe. Ich habe mir dafür einfach etwas Schrägband zusammen gesteppt.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Schritt 7 | textilsucht.de
Schritt 7: Bänder fixieren

Jetzt legst du den Innenstoff rechts auf rechts über den Außenstoff und nähst einmal alles rund herum zusammen.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Schritt 8 | textilsucht.de
Schritt 8: Außen- und Innenstoff zusammen nähen

Jetzt kannst du die Weste durch den Halsausschnitt wenden. Schlag die Nahtzugabe des Halsausschnittes ineinander ein und steppe den Halsausschnitt ab.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Schritt 9 | textilsucht.de
Schritt 9: Halsausschnitt absteppen

Und schon ist deine Ritterrüstung fertig. Ich habe hier noch einmal rings herum abgesteppt. Das ist aber kein Muss.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Schritt 10 | textilsucht.de
Die fertige Ritterweste

Die Schwerthülle ist auch selbst genäht aus Snap Pap und hat schon etwas gelitten, da viel gekämpft wurde. Die Anleitung dazu bekommst du auch in Kürze hier auf dem Blog.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Bild 2 | textilsucht.de

Das Schild hat Papa einfach aus Holz ausgesägt und der kleine Ritter hat es anschließend persönlich bemalt. Schwert und Helm sind vom Mittelaltermarkt.

Nähanleitung Ritterkostüm nähen - Bild 3 | textilsucht.de

Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und neuen Schnittmuster nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden