[Nachmachtipp] Struktur Vase aus Modelliermasse

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Der Muttertag steht vor der Tür und die allermeisten schenken ihrer Mama am liebsten Blumen. Aber warum nicht einmal die passende Vase dazu schenken?

Selbstgemachtes liegt immer im Trend und wenn sie so hübsch sind, wie diese Strukturvasen aus Modelliermasse, freut sich bestimmt auch jede Mama darüber.

Außerdem kann man bei der Gestaltung seiner Kreativität freien Lauf lassen und anstatt der verschiedenen Formen sehen persönliche Botschaften und liebe Worte, die man zB mit Buchstabenstempeln aufdrückt, besonders schön aus.
Und das Beste: Die Vasen sind kinderleicht nachzumachen!

 

 

DIY Struktur Vase aus Modelliermasse
Material:
  • Modelliermasse
  • Glas oder Vase
  • Messer
  • Lineal
  • Modellierwerkzeug
  • Rollstab
  • Schleifpapier mit feiner Körnung

 Und so geht`s:

Am leichtesten ist es, wenn man sich eine Vorlage für die Vase ausschneidet. Dafür Länge und Höhe der Vase auf Papier übertragen und auschneiden.
Die Modelliermasse gleichmäßig mit dem Rollstab ausrollen, die Vorlage auflegen und diese mit einem Messer ausschneiden.

 

Mit dem Modellierwerkzeug verschiedene Muster in die Masse arbeiten. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Am besten probiert ihr zuerst bei einem Reststück, welches ihr zuvor weggeschnitten habt. Es funktioniert übrigens auch prima mit verschiedenen Stempeln, Blättern oder anderem Werkzeug.

Wenn ihr mit eurem Muster zufrieden seid, etwas Wasser auf das Glas geben und die Modelliermasse nun vorsichtig um das Glas legen und die Enden verschließen.

48 Stunden trocken lassen und mit einem feinen Schleifpapier die Oberflächen glätten. Besonders bei der Vase mit der Rillen-Struktur ergibt das ein sauberes Gesamtbild, wenn man die abstehenden Kanten sorgfältig abschleift.

 

 

Ich bin ein wenig am Überlegen, ob ich sie nicht doch noch in Farbe tauche.
Heute habe ich im Baumarkt tolle Kreidefarbe entdeckt und die würde sich, glaub ich, super machen. Was meint ihr? Ein schönes, mattes Grau vielleicht?


Liebe Mittwochsgrüße!
♥ Rebecca

 

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.