Kreativ austoben

Warum an einem verregneten Spätsommertag nicht einfach mal die in die Jahre gekommenen Küchenstühle neu lackieren? Und das ganz ohne unangenehme Lösungsmittel? Mit den AURO Aqua-Lacken und –Lasuren heißt es jetzt: auf die Farben, fertig, los! Die lösungsmittelfreien Farben verleihen Holzmöbeln das gewisse Etwas und kommen dabei völlig ohne petrochemische und synthetische Gift- und Schadstoffe aus. Und die Farben können noch mehr: Durch ihre Zusammensetzung unterstützen die Produkte in idealer Weise die günstige Wirkung von offenporigem Holz für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt im Haus. {loadposition adsense_content_mediumrectangle}
 
Alle, die bislang Bedenken beim Einsatz von lösungsmittelhaltigen Lacken haben, können sich jetzt mit lösungsmittelfreien kreativ austoben. Die geruchsarmen Holz-Lacke und -Lasuren der AURO Aqua-Linie enthalten ihrem Namen entsprechend nur Wasser als Lösungsmittel und sind auf Grund der natürlichen Rohstoffe besonders auch in Haushalten mit Kindern problemlos anzuwenden. AURO-Produkte werden aus pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen gewonnen und sind deshalb außergewöhnlich schonend für Mensch und Umwelt. 
 
 
Neben einem farbenfrohen Äußeren verleihen die Aqua-Lacke und –Lasuren Holz-Möbeln eine zuverlässige Schutzschicht. Soll nach dem Anstrich die natürliche Holzmaserung erhalten bleiben, empfiehlt sich die Aqua-Lasur. Eine deckende glänzende oder seidenmatte Farbschicht wird mit den Aqua-Lacken erreicht. 
 
Die seidenmatten Lacke geben dem Holz im Eigenheim einen neuen Anstrich. Und auch im Freien können die Buntlacke glänzend der Aqua-Linie überzeugen: Sie schützen das Holz vor Abnutzung, Nässe und Sonnenlicht  und verleihen dem Außenbereich einen neuen Look. 
 
Die Aqua-Holzlasur, deren technische Qualität von Stiftung Warentest mit einem Testsieg (Heft 5/2006) ausgezeichnet wurde, bewahrt das natürliche Aussehen des Holzes im Innen- und Außenbereich. Sie lässt die Holzmaserung durch den farbigen Anstrich durchscheinen. 
 
Viele, viele bunte Farben
AURO bietet für die Buntlacke sieben Farbtöne sowie den Weißlack in glänzend und seidenmatt. Die dazugehörigen Farbkarten geben einen Überblick über die zahlreichen trendigen Ausmischungen. Wer die Lasuren wählt, dem stehen über 20 Farbvarianten zur Verfügung, die alle untereinander mischbar sind, woraus sich eine unendliche Farbvielfalt ergibt.
 

Wussten Sie schon…?

 
…dass Ultramarinblau ein anorganisches Pigment, deren Kristallstruktur ähnlich Lapislazuli (Lasurstein, blauglänzendes Mineralgemisch) ist? Es wird in allen blauen Lasuren und Lacken als mineralisches Pigment eingesetzt.
Quelle: auro, http://www.auro.de

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden