Kräuterstecker aus Modelliermasse

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht
 
Blumentopf mit drei Kräutersteckern aus Fimo, mit Prägebuchstaben
[enthält unbeauftragte Werbung]

 

Das wunderbare, vorzeitige Frühlingswetter drängt mich zu Bastelideen, die zur kommenden Garten- und Balkonzeit passen. Wie zum Beispiel diese langlebigen Kräuterstecker!

Ich habe mir bereits vor Jahren eine Menge solche Gartenstecker gemacht [Beitrag siehe hier] und in diesem Fall wiederhole ich mich gerne: Kräuterstecker sind sooo praktisch!
Da kann man nämlich auch den Ehemann auf den Balkon schicken und sagen: „Bring mir mal ein Büschel Ysop und einen Stengel Liebstöckel für den Eintopf.“ Denn wer lesen kann, der kann nun auch Kräuter …

Da ich viel mit frischen Kräutern koche und etliche davon auf unserem Balkon pflege, brauche ich regelmäßig neue Namensstecker. Denn immer wieder kommen neue Pflänzchen zu meiner Sammlung dazu und müssen gekennzeichnet werden. Sehr wichtig dabei ist: die Sticker müssen wetterfest sein. Und dass sie das sind, haben sie bei mir über die Jahre bewiesen.

Vielleicht seid ihr auch gerade auf der Suche nach solch nützlichem Zubehör? Vielleicht habt ihr sogar Fimo-Reste zu Hause? Dann fangt schon mal an zu kneten!. 

basteln mit Fimo soft

 

  • Zugegeben, Fimo weich zu kneten, das tut den Händen weh und ist echt anstrengend.
    Ich verwende FIMO SOFT (*Partnerlink zur Bezugsquelle), aber auch das ist steinhart und muss erst mühsam weichgeknetet werden.

  • Mit dem Ausroller walke ich die Modelliermasse auf etwa 3 mm Dicke aus. Das sollte möglichst gleichmäßig sein. Ich drehe die Knete immer wieder um und bearbeite beide Seiten.
  • Und dann … ja dann kommen die Keksstempel zum Einsatz. Die drückt man in die Masse und hebt sie wieder ab. 
braunes Fimo mit Prägestempel beschriften

(Macht euch am besten vorher Gedanken darüber, wo ihr den Stempel ansetzt. Ich habe es am Anfang an der falschen Stelle gemacht – siehe Bild unten).
 

wie man Fimo Pflanzenstecker selbermacht

 

  • Aber Gott sei Dank kann man die Modelliermasse jederzeit neu kneten und neu ausrollen … 
  • Und wenn die Schrift dann endlich an der rechten Stelle sitzt, schneidet ihr das Fimo in passende Streifen. Am besten mit einem großen Messer oder einer langen Bastelklinge. Wichtig: erst prägen/stempeln, dann in Streifen schneiden. Das ergibt eine schönere Form.
  • Oben gerade zuschneiden.

 

drei Kräuterstecker aus Fimo mit Prägebuchstaben beschriftet

 

  • Unten schneidet man am besten schräg und spitz zu, damit man die Gartenstecker gut in feste Erde hineinstecken kann.
  • Dann müssen die Stecker eigentlich  nur noch gebacken werden.
    Dazu die Streifen auf ein Blech legen und bei 110 °C für 30 Minuten in den Backofen geben. drei Kräuterstecker aus Fimo mit Prägebuchstaben beschriftet
  • Sobald sie abgekühlt sind, kann man sie verwenden.
  • Ich wollte diesmal, dass man die Schrift etwas deutlicher sieht. Wenn sie mal zwischen den Kräutern versteckt sind, kann man oft nicht gut lesen, was draufsteht. Etwas Farbe in den Buchstaben erleichtert das. Glaube ich. Der Stift sollte natürlich wasserfest sein.
Drei Kräuterstecker aus Fimo und ein Stift

Eigentlich wollte ich mit diesen Kräutersteckern bei der Challenge 5 Blogs 1000 Ideen (Eine Kreativ-Challenge für das Jahr 2019) mitmachen. Im Februar hatten sie das Motto KNETE DICH GLÜCKLLICH – KREATIV MIT MODELLIERMASSE und das hätte perfekt gepasst. Aber das Leben 1.0 hat mir den Februar ganz anders gestaltet, als ich es mir gedacht hatte. Naja – Leben eben. 

Aber immerhin schaffe ich es, den Beitrag noch im Februar zu veröffentlichen. 

Was ich nicht geschafft habe: fotogene Kräuter auf dem Balkon zu finden. Die sehen alle noch sehr mitgenommen aus vom Winter (und mein Balkon auch), so dass ich euch nur ein „Kräuter-Fake“ Bild aufnehmen konnte. 

drei Pflanzenstecker mit Pflanze und rotem Fotoapparat

 

Aber ich vertraue so weit auf eure Vorstellungskraft, dass ihr euch die Gartenstecker am richtigen Ort vorstellen könnt. 

Ich wünsche euch einen wunderbaren Start in den Frühling

————————————————————————————————————————-
*) Partnerlink zur Bezugsquelle:
Ich bin Partner des Amazon Affiliate Programms. Falls ihr über diesen Link etwas bei Amazon kauft, erhalte ich eine Mini-Provision von Amazon. Für euch entstehen keine Kosten. 

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.