Eine Schaukel für Ihre Kräuter

Von A wie Anis bis Z wie Zitronenmelisse: In der Kräuterschaukel „Melissa“ fühlen sich – ob drinnen oder draußen – alle Kräuter zu Hause. Und auch gegen linke Hände ist ein Kraut gewachsen: Mit unseren einfachen Nachbauanleitung und der Materialliste ist die Kräuterschaukel schnell aufgebaut.{loadposition adsense_content_mediumrectangle}
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Materialliste (für einen Rahmen)

Dachlatten, sägerau, 24 x 48 mm:
Länge: 468 mm, 2 Stück (1)
Länge: 468 mm, 2 Stück (2)
Länge: 420 mm, 2 Stück (3)
Länge: 169 mm, 2 Stück (4)
Schraubhaken verzinkt, 40 mm, 2 Stück
Haken und gegebenenfalls Dübel für die Deckenbefestigung
Schweißkette, A3/3, Länge bitte individuell festlegen, 2 Stück
Kreuzschlitzschrauben, 4 x 70 mm, 8 Stück
Kreuzschlitzschrauben, 4 x 50 mm, 12 Stück
Genius PRO 2in1 Lack, 325 ml
 

Werkzeug

Bleistift
Zollstock
Akkuschrauber
Senker,
5-mm-Holzbohrer
Pinsel
180er- und 220er-Schleifpapier
 

Hinweis

Beim Verschrauben zweier Holzteile muss das Holzteil, durch das zuerst geschraubt wird, immer vorgebohrt werden! Für eine bündige Oberfläche sollten alle Schraubenköpfe versenkt werden. Um mehrere Regale untereinanderzuhängen, verwenden Sie an der Unterseite Schraubösen.
 
 
Lassen Sie sich alle Teile im  Baumarkt zuschneiden.
 
 
Brechen Sie zuerst alle Kanten. Gröbere Splitter einfach mit 180er-Schleifpapier abschleifen.
 
 
 
Verschrauben Sie nun, wie auf der Zeichnung abgebildet, beide Rahmen. Die Teile 1 und 2 mit 70er-Schrauben (8 Stück) und die Teile 3 und 4 mit 50er-Schrauben (8 Stück).
 
 
 
Lackieren Sie nun beide Rahmen. Zunächst grundieren Sie mit Genius PRO 2in1 Lack, dann schleifen Sie mit 220er-Schleifpapier nach und lackieren wieder.
 
 
Nach dem Trocknen verschrauben Sie beide Gestelle mit den 50er-Schrauben (4 Stück) und drehen oben die Haken zur Aufhängung ein.
 
 
Nun hängen Sie das Gestell mit Ketten und Schraubhaken auf – Kräuter rein –
Fertig!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

TIPP

Sie können die Schaukel natürlich auch für nur 2 Töpfe bauen – oder einen ganzen Blumengarten aufhängen. Dazu montieren Sie die Rahmen einfach neben-, unter- oder übereinander. Mit ein wenig Farbe ist Ihre individuelle Schaukel ganz sicher ein wunderbarer Blickfang.

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden