DIY Geschenkidee zum Valentinstag: Kerzenständer aus Kupfer in Herzform

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Egal ob man nun den Valentinstag am 14. Februar feiert oder nicht, das glänzende Kupferherz ist eine richtig schöne Geschenkidee für das ganze Jahr.
Ich liebe diese einfachen DIY`s und nach einem Kurzbesuch im Baumarkt und einer Ladung Kupferrohr und Kupferbögen im Kofferraum, kann man auch schon direkt damit loslegen:

 

Vom Kupferrohr zum Kerzenständer

Du brauchst dafür:

  • Herz-Vorlage
  • Kupferrohr, 12mm Ø
  • 4 Kupferbögen, 90°, 12mm Ø
  • 4 Kupferbögen, 45°, 12mm Ø
  • 4 T-Stücke aus Kupfer, 12mm Ø
  • kleine Kerzen

 

Außerdem noch:

 

(Affiliate Link)

 

 

So geht`s:

Mit dem Rohrschneider schneidest du  zunächst folgende Stücke vom Kupferrohr:
– viermal 5cm
– viermal 4,5cm
– viermal 2cm

Nun legst du am besten, wie auf dem unteren Bild angezeichnet, die verschiedenen Kupferbögen auf die Herz-Vorlage. So erkennst du ganz gut, wohin welches Rohrstück eingesetzt werden muss.

Die 2cm langen Stücke verbinden die Bögen in der oberen Herzhälfte zwischen den T-Stücken. Die Spitze oben und unten zwischen den 90° Bögen verbinden die 4,5cm langen Stücke und in das Mittelteil zwischen den 45° Bögen kommen die 5cm Kupferrohre.

Wenn du das Herz vollständig zusammengesteckt hast, nimmst du die Teile einzeln wieder auseinander und klebst erst dann alles zusammen, indem du ein wenig Klebstoff auf die Innenseite der Bögen und T-Stücke gibst.

Mit kleinen (Christbaum)Kerzen bestücken und an die Liebsten verschenken.

 

 

Wenn du das Kupferherz gerne ein, zwei Nummern größer haben möchtest, kaufst du das Rohr samt Bögen einfach in einem größeren Durchmesser. Die gibt es in jedem Baumarkt auch in 15, 18 oder 22mm.

 

 Ich wünsch dir viel Freude beim Nachmachen und beim Verschenken!
♥ Rebecca

 

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.