Die besten Kreativ-und Inspirations-Bücher für den Sommerurlaub

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Ein Sommer ohne Bücher ist möglich, aber sinnlos.

Daher müssen auf jeden Fall neben Sonnencreme und Sonnenhut einige Bücher mit in meinen Koffer, denn nirgendwo liest es sich leichter und entspannter als im Urlaub. Geht´s dir auch so? Lesen ist eine so herrlich unangestrengte Tätigkeit, die einen innerhalb kürzester Zeit in eine völlig andere Welt eintauchen lässt und mit nichts kann man Langsamkeit und das „Herunterfahren“ so wunderbar zelebrieren, als mit einem guten Buch.

Mit dabei sind immer ein paar spannende Krimis, die helfen blitzschnell beim Abschalten und beim Nichtstun. Außer sie sind zu aufwühlend, dann steige ich um auf Biografien oder Sachbücher. Außerdem liebe ich es in tollen Kreativbüchern zu stöbern und neue Inspirationen für Zuhause zu sammeln und daher zeige ich dir heute auch auf welche Bücher ich mich in meinem Urlaub dieses Jahr freue! Vielleicht ist ja das ein oder andere für dich dabei.

 

Meine Sommer-Bücherliste

 

  • Natürlich leben: Die besten DIY-Rezepte für dich und dein Zuhause*

von Rebecca Sulliavan, Knesebeck Verlag

Wie funktioniert ein achtsames, bewußtes und nachhaltigeres Leben? Rebecca Sullivan zeigt wie man viele Produkte für Haushalt und Körperpflege ganz einfach aus natürlichen Zutaten selber herstellen kann und dass ein solcher Lebensstil nicht nur gesund und umweltschonend ist, sondern auch Spaß machen kann. Die wunderschönen Bilder und das Cover machen mich auf jeden Fall neugierig auf mehr.

von Katharina Pasternak, EMF Verlag

Auch wenn wir wirklich nur einen Mini-, Minibalkon unser Eigen nennen können, liebe ich es, ihn jedes Jahr und zu jeder Jahreszeit ein wenig umzugestalten. Die stylischen Beistelltische, die auch noch bepflanzt sind, oder der hängende Erdbeergarten stehen dabei ganz oben auf meiner „Ausprobier“-Liste.

von Karin Heimberger-Preisler, Wei Ling Khor, DVA Verlag

Das Buch porträtiert 20 Frauen, die aus ihrer Leidenschaft für Blumen und Pflanzen ein ganz besonderes Hobby oder sogar eine Geschäftsidee entwickelt haben und sich ihren Traum von der Selbstständigkeit erfüllt haben.

Interessante Portraits, spannende Geschäftsideen, wunderschöne Blumenbilder und haufenweise frischer Inspiration – das klingt nach der perfekten Sommerlektüre!

von Nadine Schubert, oekom Verlag

Dieses Buch ist ein „Augenöffner-Buch“ und ich habe es kürzlich von einer Freundin geschenkt bekommen. Sie war schon ganz begeistert vom ersten Buch der Autorin Besser leben ohne Plastik* und hat seitdem ihr Konsumverhalten stark verändert.

Plastik macht krank! Uns und unsere Umwelt und ohne es zu spüren, vergiftet Mikroplastik unseren Alltag – es ist überall, wir atmen es, wir trinken es, wir essen es! Es ist also höchste Zeit, sich davon zu befreien und ich freu mich schon auf viele Tipps, Anregungen und Rezepte der Autorin.

von Gudrun Wegener, Rheinwerk Design

Und zu guter Letzt – auf dieses Buch bin ich besonders gespannt. Es verspricht verschiedene Kreativitätstechniken, sowie Zündstoff für neue Ideen und wie man einen achtsamen Umgang mit den eigenen Ressourcen schafft. Klingt zu schön um wahr zu sein, denn gute Ideen entstehen nicht auf Knopfdruck und nicht immer fällt es leicht, kreativ zu denken!

Ich finde Kreativität ist oft ganz schön unberechenbar und braucht viel Selbstdisziplin, stetig neue Sichtweisen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Ich bin gespannt auf diesen Ratgeber und ob ich im Anschluß auch für mich etwas daraus umsetzen kann.

 

*Affiliate Links

 

Der Beitrag Die besten Kreativ-und Inspirations-Bücher für meinen Sommerurlaub erschien zuerst auf Sinnenrausch – Der kreative DIY Blog für Wohnsinnige und Selbermacher.

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.